Fusion beschlossen

Damit ihre Genossenschaftsbank auch in Zukunft ihrem Förderauftrag erfolgreich und wirtschaftlich nachhaltig erfüllen kann, haben die Mitglieder der der Volksbank Lembeck-Rhade am 23. April und die Vertreterversammlung der Spar- und Darlehnskasse Reken am 24. April der Fusion beider Genossenschaftsbanken zugestimmt. Diese erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2018. Das neue Institut wird den Namen „ Volksbank in der Hohen Mark eG" tragen